Einsatz von Außenfiltern im Aquarium

Verglichen mit dem klassischen Innenfilter in einem Aquarium eignet sich der Außenfilter nicht zwingend für Einsteiger. Seine Handhabung ist komplizierter und erfordert Geschick. Nichtsdestotrotz lässt er sich auch mit wenig Wissen gut und einfach anbringen. Der Einsatz eines Außenfilters ist mit Vor- als auch Nachteilen verbunden. Wer das Aquarium starten möchte, sollte zuvor auf eine ausreichende Funktionalität achten.

Vorteile

Wie der Name es bereits verrät werden Außenfilter nicht innen, sondern außerhalb des Aquariums angebracht. Der Filter reinigt den Inhalt des Aquariums und muss sich in der Nähe befinden. Nur so lässt sich der Filter mit dem Aquarium verbinden. Andere Bauteile wie Ausströmer oder Ansaugstutzen befinden sich innerhalb des Behälters. Innerhalb des Filters wird das vom Aquarium stammende Wasser gereinigt und anschließend wieder zurückgeleitet. Mit Laufe der Zeit sammeln sich am Filter Mikroorganismen an. Sie sind besonders wichtig und tragen einen großen Teil zur Aufrechterhaltung des künstlichen Systems bei. Die Außenfilteranlage reinigt nicht nur Verschmutzungen, sondern hilft auch zur Aufrechterhaltung des biologischen Prozesses innerhalb des Aquariums. Da sich der Filter außerhalb des Aquariums befindet, stehen dem Besitzer zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten offen. Im Vergleich zu einem Innenfilter muss der außenstehende Filter nicht an seine Umgebung angepasst werden. Der Filter muss lediglich in der Nähe des Aquariums geschickt versteckt werden. Mithilfe eines dekorativen Tuches oder ähnlichem fällt der Filter nicht mehr auf. Neben den kreativen Vorteilen spart sich der Besitzer zusätzlich Platz. Innenfilter belegen einen wesentlichen Teil innerhalb des Aquariums. Infolgedessen bleibt mehr Platz für Spielereien.

Nachteile

Neben seinen Vorteilen sind auch einige Nachteile zu erwähnen. Zu einer Filteranlage gehört der klassische Ansaugstutzen. Er pumpt das Wasser aus dem Aquarium und muss dementsprechend gesichert werden. Bei Nachlässigkeit könnte das Leben der darin befindlichen Tiere gefährdet werden, die sich nicht gegen die starke Saugleistung wehren können. Nebenbei muss das technische Zubehör störungsfrei arbeiten. Billige Komponenten gehen schnell kaputt und gefährden unnötig das Leben der Tiere. Bei einem Ausfall verändern sich im schlimmsten Fall die Wasserwerte, welches zum Tod der Fische führt. Bei jedem Außenfilter besteht das Risiko, dass Wasser austritt und die Wohnung beschädigt. Ein weiterer Nachteil sind die hohen Kosten bei einem Filter für außen. Auch beim Aquarium starten sind auf Dinge zu achten, damit der Filter richtig arbeiten kann. Defekte am Filter haben Auswirkungen auf das ganze Wasser. Aus diesem Grund ist es wichtig die Filter mit ausreichend Schläuchen zu schützen, um größere Schäden zu vermeiden.

Fazit

Außen angebrachte Filter für das Aquarium lohnt sich vor allem für größere Becken. Zudem sollte man immer auf ausreichend Leistung und Qualität achten. Einer der Vorteile eines Außenfilters ist der geringe Platzbedarf. Da sie nicht innerhalb des Aquariums angebracht werden müssen, bekommt der Besitzer mehr Spielraum für andere Ideen. So lassen sich unter anderem mehr Pflanzen oder Objekte ins Aquarium einbauen. Ein Nachteil entsteht dann, wenn zu wenig Qualität im Filter vorhanden ist. Aus diesem Grund sollten alle wichtigen Komponenten in gewissen Zeitabständen gewartet werden.

Empfehlungen für Außenfilter


Bestseller Nr. 1
SunSun HW-603B Aquarium Außenfilter 400 L/h 3 Stufen mit Filtermaterial
Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web223/c3/05/52842605/htdocs/aquariumstarten/wp-content/plugins/aawp/includes/aawp/product-helper-functions.php on line 56
  • Optimal für Aquarien mit bis zu 120l.
  • Die Pumpenleistung beträgt max. 400l/h bei nur 6W Leistungsaufnahme.
  • Das System wird inklusive Filtermaterial für die 3 Stufen geliefert.
  • Über das Multifunktionsventil ist der Wasserein- und auslauf regulierbar.
  • Die Pumpenwelle ist eine Edelstahlachse, verschleiß- und wartungsfrei.
AngebotBestseller Nr. 2
Hydor C01103 Außenfilter Prime 10 mit Filter, 80-150 L
Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web223/c3/05/52842605/htdocs/aquariumstarten/wp-content/plugins/aawp/includes/aawp/product-helper-functions.php on line 56
  • Außenfilter der alle grundlegenden Eigenschaften aufweist
  • perfekte und effiziente Filtration
  • einfach zu benutzen
  • einfach und nützliche für Neulinge unter den Aquarianern
  • ideal auch für erfahrenere Aquariumbesitzer
Bestseller Nr. 3
Tetra Aquarium Außenfilter EX Plus - leistungsstarker Filter für Aquarien, schafft kristallklares fischgerechtes Wasser, versch. Größen
Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web223/c3/05/52842605/htdocs/aquariumstarten/wp-content/plugins/aawp/includes/aawp/product-helper-functions.php on line 56
  • Schafft kristallklares und fischgerechtes Wasser für ein faszinierendes Aquarienerlebnis / Baut überschüssige Nährstoffe sicher ab und sorgt für eine dauerhaft gute Wasserqualität
  • Sofortige Inbetriebnahme durch umfangreichen Lieferumfang, inklusive aller Filtermaterialien / Geeignet für Aquarien von 100 bis 300 L
  • Besonders leistungsstark und leise / Einfache und bequeme Reinigung der Filtermaterialien
  • Mit Ansaughilfe zum Schnellstart des Filters / Ventile zur präzisen Regulierung des Wasserdurchflusses
  • Kugelgelenke zur individuellen Ausrichtung der Schläuche
AngebotBestseller Nr. 4
JBL Außenfilter für Aquarien von 160-600 Litern, CristalProfi e1502 greenline
Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web223/c3/05/52842605/htdocs/aquariumstarten/wp-content/plugins/aawp/includes/aawp/product-helper-functions.php on line 56
  • Außenfilter für sauberes und gesundes Aquarienwasser: Geschlossenes Wasserkreislaufsystem für Aquarien von 160-600 Litern (100-150 cm)
  • Komplett ausgestattet und anschlussfertig: Eingebaute Schnellstart-Einrichtung, Filterstart ohne Wasseransaugen, Einfacher Zusammenbau
  • Extreme Laufruhe bei 1400 l/h Pumpenleistung, Patentiertes Vorfiltersystem mit 100 % mehr Fläche als beim Model 1501, Hohe Filterleistung mit 12 l Volumen, Wasserstopp, Schlauchanschlüsse 360° drehbar
  • TÜV geprüft, Sicher und Energieeffizient: Weniger Stromverbrauch als bei vergleichbaren Vorgängermodellen - Gleichbleibende Leistungsstärke
  • Lieferumfang: Außenfilteranlage für Aquarien, Inkl. 16/22 Schläuchen & Rohren, Ansaugkorb, Winkel, Saughaltern, Filtermassen (Biofilterkugeln & -schaum), Maße inkl. Schlauchanschluss: 20x23,5x46 cm
Bestseller Nr. 5
sera UVC-Xtreme 800 - elektronisch steuerbarer Außenfilter für Aquarien bis 800 Liter mit integrierten 5 Watt Amalgam (reduziert Krankheitserreger, Parasiten und Algenwuchs)
Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /mnt/web223/c3/05/52842605/htdocs/aquariumstarten/wp-content/plugins/aawp/includes/aawp/product-helper-functions.php on line 56
  • der Außenfilter ist für Aquarien von 100 bis 800 Liter geeignet
  • die Pumpenleistung ist elektronisch steuerbar und lässt sich anpassen
  • besonders energiesparend und effizient
  • integrierte UVC- Amalgam Lampe hat bis zu 52% mehr Leistung
  • 24V Gleichstromversorgung, besonders leise und sicher

Letzte Aktualisierung am 9.08.2020 um 09:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API